Auch heuer stehen wieder etliche Jungtauben unserer besten Zuchtpaare zum Verkauf!

-----> Kontakt

 

Also this year, some young pigeons of our best breeding pairs are for sale!

-----> Contact

Start der Homepage:

20.3.2010 (Zähler seit 31.7.2018)

Besucherzaehler

Zuchtpaare 2015

Vater der "Speedys"
Vater der "Speedys"

Jedes Jahr präsentieren wir hier einige unserer Stammzuchtpaare für das kommende Zuchtjahr aus unseren Schlägen. Laufend wird die Liste aktualisiert und ergänzt.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Durchstudieren!

 

Einfach auf das Bild klicken um das Bild oder die Abstammung zu vergrößern! 

Die Abstammungen sind die kleinen Bilder unter der Beschreibung.



Stuhne x Josef und Rolf Schlömer

Dieses Paar ist der Grundstein der Linie Speedy. Ein Sohn aus diesem Paar (Lukas) schaffte 2009 den 28. Platz beim Derby Arona in Teneriffa (härtestes Rennen der Welt, mehrere hundert km übers Meer) und schaffte auch den 1. Platz in der nationalen Ass Tauben Wertung. Außerdem belegte ein weiterer Sohn vom "alten Stuhne" (Speedy) den 82. Platz beim SCMDPR 2008 in Südafrika (Finale 560 km, gegen 3000 Tauben). Die Enkel die aus dieser Linie hervorgehen zeigen Beständigkeit und gute Leistungen in der RV. Im Blut vom "alten Stuhne" fließt reines Weitstreckenblut. Die Eltern wurden 6. und 7. vom Weitstreckenflug von Constanta (über 1000 km). Die Großeltern sind Jos Thone und Jac van der Wegen Tauben. Die Mutter kommt aus dem Weitstreckenschlag von Josef und Rolf Schlömer. Diese Züchter sind besonders für Ihre Lady Barcelona bekannt, die 2x Barcelona gewann. Auch sie ist in der Abstammung stark vertreten sowie Menne und Bölting Tauben. Auch 2012 stellte dieses Paar ihre gute Vererblichkeit unter Beweis. Ein Junges flog bei der Jugendeuropameisterschaft in Mira bei schwersten Bedingungen den 63. Platz, den 10. Platz bei der int. JEM und den 1. Platz bei der nat. von Österreich in der Jugendwertung. Einen weiteren Erfolg im Jahr 2012 erreichte dieses Paar beim Weitstreckenfinale (540km!) beim Trix Derby in der Slowakei. "Little Speedy" erreichte den 18. Platz gegen über 1300 angelieferten Tauben. Ein Enkel von diesem Paar erreichte unter anderem den 5. Platz beim Trix Derby. Ein weiteres Enkel gewann im darauffolgenden Jahr das Trix Derby. Sie belegte den 1. Platz beim Finale von Karlsbad (500 km) gegen insgesamt 800 angelieferte Tauben. 2014 erreichten 2 Enkelkinder beim Trix Derby die Top-Ergebnisse 20 und 23. Beim Derby Cordoba konnte ein Enkelkind den 44. Platz im Finale und den 12. Platz in der Asstauben-Wertung belegen.

Stuhne
Stuhne
Schlömer
Schlömer

Sohn Mirage x Speedy

Beide Elternteile schafften es als Jungtaube die schwere 500 km Hürde zu überwinden. Das Weibchen, welches aus unserer Speedy Linie stammt, schaffte sogar regional den 1. Preis von diesem Flug. Der Vogel ist ein Sohn von unserem "Mirage" und ein Halbbruder zu "Mirage Blue", welcher unter Alois Wiefler den 35. Platz beim SCMDPR in Südafrika erreichte.

Das Jungtier "Big Ben" gewann 2013 das Finale beim Trix Derby von Karlsbad (500 km) gegen ca. 800 angelieferten Tauben und schaffte es schließlich auch, den 2. Platz in der Asstaubenwertung des Derbys zu belegen.

Auch ein Enkelkind, von diesem noch so jungen Zuchtpaar, konnte sich beim Trix Derby 2014 mit dem 20. Finalplatz auszeichnen. Diese Taube stammte direkt aus dem Trix Derby-Sieger von 2013.

SohnMirage
SohnMirage
Speedy
Speedy

Trix Derby Sieger 2013 x 20. Black Sea Olr 2013

Der Vogel ist unser Trix Derby Sieger von 2013. Er erreichte den 1. Platz beim 500 km Finale von Karlsbad. Außerdem schaffte er es auch noch auf den 2. Platz in der Ass-Tauben Wertung gegen ca. 800 angelieferten Tauben. Aufgrund seiner Spitzenleistungen haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, um sie selbst zurückzukaufen. Diese Ausnahmetaube hat einen ganz besonderen Platz in unserem Zuchtschlag verdient. Er stammt aus der Speedy Linie. Er ist ein direktes Enkelkind von unserem Top-Paar "Stuhne x Schlömer". Seine Eltern flogen beide auf schwierigsten geographischen Bedingungen, als Jungtauben, einen 500 km Flug. Die Mutter wurde dabei sogar erster in unserem nahen Züchterbereich.


Das Weibchen wurde 20. im Finale vom Black Sea One Loft Race 2013. Das immer populärer werdende Derby beherbergt Tauben aus vielen Spitzenschlägen Europas. Bei einer Konkurrenz von 800 Tauben und einer Entfernung von 500 km kann sie dieses Ergebnis auf alle Fälle sehen lassen. Sie kommt ursprünglich aus Piatra Neamt in Rumänien. Die Abstammung enthält sehr viele Stichelbaut-Tauben von J.&K. Lottermann aus den Niederlanden. Mütterlicher seits sind die Überflieger von Win Muller zu finden. Genaueres in der Abstammung.

TrixSieger2013
TrixSieger2013
Rumänin20.bsolr
Rumänin20.bsolr

Alte Grabenrust Linie x Speedy

Obwohl unser Gebiet sehr reich an Bergen und Raubvögeln ist und ein gerechtes Reisen in der RV nicht möglich ist, halten diese Tauben voll mit. Der Vogel stammt aus einer Nöres (immer gute Leistungen in der RV) und einer Schlömer Taube. Die Mutter stammt aus dem Speedy Zuchtpaar. Beim Weitstreckenfinale beim Trix Derby 2012 belegte ein Junges (G.I. Joe) davon den sensationellen 5. Platz bei einer Entfernung von 540 km. Ein Enkelkind aus diesem Paar verschaffte Österreich mit dem 7. Platz im Finale den Vize-Europameistertitel in Mira 2014.

alter Grabenrust
alter Grabenrust
Speedy
Speedy

Bruder 5. Trix x Krönert Kondor

Aus dieser Verpaarung entstammt der Haupt-Miterringer zum österreichischen Jugend-Vizeeuropameistertitel. Sie belegte 2014 in Mira den 7. Platz international und wurde auch die beste österreichische Taube im Finale.


Der Vogel kommt aus unserer Speedy-Linie. Er ist ein Enkelkind zum Stammvogel Stuhne. Sein Bruder erreichte beim Trix Derby Finale 2012 den 5. Platz gegen fast 1000 angelieferten Tauben.


Das Weibchen ist ein Enkel des "Kondor" von Wolfgang Krönert. Diese Taube flog sagenhafte 5 Preise auf Barcelona. Aufgrund dieser Leistung wurde er 2008 zur 4. Primusinterpares Taube auserkoren. In seiner Ahnentafel finden sich, bis zurück in das Jahr 1940, bis zu 30 verschiedene Nationalsieger. In der Abstammung unserer Taube sind sehr viele Aarden Tauben enthalten. Mütterlicherseits ist sie ein Urenkelkind von Dr. Brockamps 1. internat. Bordeux Sieger von 1999.


Bruder5.Trix12
Bruder5.Trix12
EnkelKondorKrönert
EnkelKondorKrönert

Desmet/Stichelbaut x Tochter aus 4. int. Constanta

Eine Junge vom Mirage, nämlich "Mirage Blue" flog beim SCMDPR in Süd Afrika den 35. Platz (560 km). Er selbst ist ein Geschwister vieler Preistauben vom SCMDPR. Der gehämmerte Vogel ist eine Janssen/Desmet gepaart mit einer originalen De Hous Taube. Ein Enkel von ihm gewann 2013 das Finale vom Trix Derby gegen 800 angelieferten Tauben. Ein Enkelkind vom Mirage gewann 2013 das slowakische Trix Derby gegen über 800 angelieferten Tauben.

 Das Weibchen ist eine Tochter aus einer Taube von Juraj Skrlec die den 4. Platz int. vom Marathonflug Constanta (fast 1000 km!) belegte. Im Finale vom Trix Derby 2012 (Weitstreckenfinale, 540 km!) belegte ihr Junges "Robbery" den 32. Platz.

Mirage
Mirage
aus4.int.
aus4.int.

Roeper x Schwester 10. Hotspot Allaverage

Der Vogel ist ein direktes Enkelkind des 8. Ass-Vogels BRD 2012 von Wolfgang Roeper. Er flog den 1. Platz gegen 1050 Tauben, den 2. Platz gegen 1874 Tauben usw. Alle Ergebnisse sind aus der Abstammung zu entnehmen. Der deutsche Großmeister ist ein großer Fan von den Tauben von Heremans, Vandenabeele und Schellens. Tauben dieser Top-Züchter finden sich auch in der Abstammung unseres Zuchtjuwels wieder.

Verpaart ist er mit einer Schwester von "Graden", welche in der Gesamtwertung der Hotspots beim SCMDPR 2011 in Südafrika den 10. Platz gegen ca. 6000 angelieferten Tauben schaffte. Sie ist aus einem Bruder von Bridge of Dreams (85. Platz SCMDPR 07) und einer Tochter eines internat. Constanta Siegers (1000 km) von Robert Stiasny.

Roeper
Roeper
Schwester10.HotspotAllaverage
Schwester10.HotspotAllaverage

Sohn 1. int Constanta (Dream Team) x Stichelbaut

"Die gute alte belgische Weitstrecke"

In dieser Abstammung ist die alte belgische Weitstrecke vereint. Stichelbout mit Aarden gepaart ergibt auch gute Erfolge. Der Vater väterlicher Seits gewann sogar den internationalen Weitstreckenflug Constanta (1000 km, Dream Team, Cro). Obwohl wir dieses Paar noch nicht so lange im Zuchtschlag halten, zeigen die Kinder immer wieder beim Derby Arona auf. Am 16.02.2012 gewinnt der Sohn "Grabenrust" das Überlebenstraining mit 100 km rein über das Meer und belegte schließlich am 24.03.2012 beim Finale den sensationellen 13. Platz gegen über 1500 angelieferten Tauben.

Krönert "Enkel Kondor" x Speedy

 Der Vogel ist ein Enkel des "Kondor" von Wolfgang Krönert. Diese Taube flog sagenhafte 5 Preise auf Barcelona. Aufgrund dieser Leistung wurde er 2008 zur 4. Primusinterpares Taube auserkoren. In seiner Ahnentafel finden sich bis zurück in das Jahr 1940 bis zu 30 verschiedene Nationalsieger. In der Abstammung unserer Taube sind sehr viele Aarden Tauben enthalten. Mütterlicherseits ist er ein Urenkelkind von Dr. Brockamps 1. internat. Bordeux Sieger von 1999.


Das Weibchen ist aus unser Speedy Linie. Sie ist ein Enkelkind aus dem Stammpaar "Stuhne x Schlömer". Ein Vollgeschwister wurde 2014 die 12. Ass-Taube beim Derby Cordoba gegen fast 800 angelieferten Brieftauben.

KrönertEnkelKondor
KrönertEnkelKondor
GeschwisterSpeedyPMC
GeschwisterSpeedyPMC

Bridge of Dreams x Tochter aus int. Constanta Sieger

2010 schaffte Werner Gratzer etwas, was noch kein Österreicher vor ihm je geschafft hat. Seine Taube "Graden" schaffte beim SCMDPR den 10. Platz bei der Hot Spot Wertung gegen über 4000 angelieferten Tauben. Dieser Erfolg veranlasste uns dieses Paar als Stammpaar einzutragen. Der Vater ist ein direkter Bruder vom Bridge of Dreams (85. SCMDPR 2007). Das Weibchen ist eine Tochter aus dem internationalen Constanta (1111 km) Sieger von Stiasny und der Constanta Linie von Heinz Kainersdorfer.

bridgeofdreams
bridgeofdreams
Tochteraus1.int.Constanta
Tochteraus1.int.Constanta

Speedy x Delbar PMC

Der Vogel ist ein Speedy. Das Weibchen stammt aus der Athen Linie. In der Abstammung der Mutter finden sich väterlicher seits Namen wie Janssen oder Verstraete. Außerdem erreichte eine Halbschwester dieser Taube den 35. Platz beim SCMDPR 2007 (Heinz Kainersdorfer).

Das Weibchen ist eine Delbar Taube von PMC Schneider aus Deutschland, welche schon 41 x 1. RV Meister wurden.

2014 konnte ein direktes Kind aus dieser Verpaarung die 12. Ass-Taube stellen. Außerdem belegte sie den 44. Platz im Finalrennen.

Speedy
Speedy
Delbar
Delbar

Bridge of Dreams x Daum

Der blitzeblaue Vogel ist aus ein direkter Bruder zu "Bridge of Dreams" (SCMDPR South Africa 07, 85. Preis). Die "Lady Barcelona" (gewinnt 2x den Königsflug Barcelona) von Josef u. Rolf Schlömer und unser "Athen" (6. nat. vom Olympiaflug Athen, 1232 km) sind in seiner Abstammung enthalten.

Das Weibchen ist vom Weltchampion Thorsten Daum. Sie erreichte beim Trix Derby im Finale den 32. Platz. Die Taube ist ein Enkel von "Superschallie" (2. Platz Nat. Cup Dortmund) und "Real Wonder" (2004, 13/13 Preise). Außerdem fließt in ihr Nebel, Deno - Herbots und Vandenabeele Blut.

Ein Junges konnte beim Trix Derby Finale von Karlsbad (500 km) groß aufzeigen. Die Taube "Major Tom" belegte den 11. Platz gegen insgesamt ca. 800 angelieferten Tauben.

bridgeofdreams
bridgeofdreams
Daum
Daum

Van Bruane x Tochter von "Athen"

Der Van Bruane Vogel ergänzt sich sehr gut mit der Tochter von "Athen". Sie ist eine der wenigen direkten Nachkommen des "Athen" (6. nat. Athen 2004, 1232 km, Olympiaflug) die noch in unseren Besitz sind.

Bruder 1. Platz Trix 13 x Nichte slow. Ass-Taube

Der Vogel ist ein direkter Bruder zum Trix Sieger 2013. Er stammt aus dem Sohn von Mirage und einer Tochter des Speedy Paares.

Das Weibchen kommt aus dem slowenischen Spitzenschlag von Tompa F&G. Sie ist eine Nichte zur As-Taube 301-04. Tauben im näheren Verwandtschaftskreis konnten gute Preis-Platzierungen beim Million Dollar Race in Südafrika erzielen. In den Adern dieser  Taube fließt hauptsächlich Vandenabeele und Engels Blut.

Bruder1.PlatzTrix13
Bruder1.PlatzTrix13
TompaF&G
TompaF&G

Bridge of Dreams x 3. Ass Taube Trix 12

Das Männchen ist aus unserer "Bridge of Dreams" Linie. Das Weibchen wurde 2012 bei der Versteigerung des Trix Derby zugekauft. Die polnische Taube, die verstärkt das Janssen Blut in den Adern hat, belegte den stolzen 3. Platz in der Asstaubenwertung des Trix Derbys. Ein Junges erreichte im Halbfinale vom Trix Derby 13 (350 km) den 3. Platz.

Schlotmann x Schwester Grabenrust

Der Vogel kommt aus den Schlägen des bekannten Brieftaubensammlers Rudolf Schlotmann aus Deutschland. Er konnte bereits seine Vererbungskraft in Algarve unter Beweis stellen. Dort konnte ein Junges von ihm den 90. Platz gegen 1800 angelieferten Tauben im 500 km Finale erreichen. In der Abstammung ist das Beste von Gaby Vandenabeele und Toni van Ravenstein vertreten. Unter anderem die Apollo 2, welche die Tante unseres Zuchtvogels ist. Sie erreichte 2006 11 Preise, 2007 den 8., 10. und 25. Platz gegen tausende von Tauben und 2008 schaffte sie 4 x den 1. Konkurs.


Das Weibchen ist eine Schwester von "Grabenrust", welcher im Jahr 2012 den 13. Platz gegen weit über 1000 angelieferten Tauben beim Derby Arona, den schwersten Rennen der Welt (350 km, über das Meer) belegte.

Schlotmann
Schlotmann
SchwesterGrabenrust
SchwesterGrabenrust

Roeper x Speedy aus Kondor

 Der Vogel wurde sehr eng auf den Spitzenvogel "Jeff" von Wolfgang Roeper gezogen, welcher 13 x den 1. Preis flog. Er findet sich mütterlicherseits als auch väterlicherseits wieder. Weiters ist die Großmutter eine direkte Schwester zur 444-00 von Heremans-Ceusters, welche 7x den 1. Preis flog. Ebenso in der Abstammung sind Enkelkinder des Heremans Topper "Olympiade" und dem Roeper Ass "Showman".


Die Täubin kommt aus den eigenen Schlägen. Sie schaffte die Jungtaubentour mit pravour und wurde, vor allem auch durch die Erfolge der Geschwister, in den Zuchtschlag befördert. Sie stammt aus unserer Speedy Linie. Gekreuzt wurde diese mit einem Enkel des "Kondor" von Wolfgang Krönert, welcher 4. primus interpares Taube auf den Königsflügen von Barcelona wurde.

RoeperHuber
RoeperHuber
GeschwisterSpeedyK
GeschwisterSpeedyK

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Milan Vojtko (Samstag, 03 November 2012 18:46)

    It has super performing capabilities at long distance tracks.

  • #2

    stanislaw mitkov (Mittwoch, 30 Januar 2013 22:19)

    Great breedingpairs! Top for long distance!

  • #3

    Hannes (Dienstag, 18 Februar 2014 12:41)

    tolle bilder der Flieger !

  • #4

    Albadawi moustafa (Montag, 02 Februar 2015 00:33)

    hallo
    guten abend
    ichhate deine tauben in eren tauben geschaut hate mich gefalen ich bite sie teilen wie kosten jeden tauben bei euch kosten.
    mit freundlichen grusse
    Albadawi moustafa
    grusse aus egypten

  • #5

    Weiß & Söhne (Freitag, 20 Februar 2015 19:23)

    Hallo,
    Du hast ja ganz Gute Tauben von Wolfgang !!

    LG Sepp Weiß

Fotos von unseren Zuchttauben